Darum Geht’s

Warum eine Ausbildungsgarantie wichtig ist

Trotz intensiver Bemühungen finden Jahr für Jahr tausende Jugendliche in Deutschland keinen Ausbildungsplatz. Die betriebliche Ausbildungsbeteiligung ist in den letzten Jahren stetig gesunken, nur noch knapp ein Fünftel aller Betriebe bildet derzeit aus. Die Corona-Pandemie hat die Lage auf dem Ausbildungsmarkt für junge Menschen noch verschärft: Bis September 2020 wurden fast 57.600 Ausbildungsverträge weniger abgeschlossen als noch 2019.

Ohne Ausbildung fehlt jungen Menschen die berufliche Qualifikation. Laut Berufsbildungsbericht steht mittlerweile jede:r siebte junge Erwachsene ohne Berufsausbildung da und hat damit ein vielfach erhöhtes Risiko, arbeitslos zu werden. Auch für Betriebe ist die Entwicklung unerfreulich: Immer häufiger kämpfen Unternehmen mit den Folgen des steigenden Fachkräftemangels.

Wenn es um die Bildung von jungen Menschen geht, sind alle in der Verantwortung – auch der Staat. Deshalb setzen wir uns für eine Ausbildungsgarantie ein.

Die Videos

Ausbildung in Corona-Krise: Mehrheit der Jugendlichen fürchtet um berufliche Zukunft
Die Ausbildungsgarantie – Wie sie funktioniert und wirkt
Jugendliche fürchten um ihre berufliche Zukunft
Die Ausbildungsgarantie – Vorteile für die Wirtschaft
Die Ausbildungsgarantie – Wie sie funktioniert und wirkt (Teaser)
Chance Ausbildung: Ausbildungsgarantie in Österreich – wie funktioniert sie? (Web-Seminar)

Die Argumente

Allen Jugendlichen den Weg in die Ausbildung eröffnen!

Vor dem Hintergrund eines verringerten Angebots an Ausbildungsplätzen fordert der Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit eine Ausbildungsgarantie, um jedem jungen Menschen eine Berufsausbildung zu ermöglichen.

Volkswirtschaftliche Effekte einer Ausbildungsgarantie

Mit einer Ausbildungsgarantie stünden der deutschen Wirtschaft jedes Jahr bis zu 20.000 ausgebildete Fachkräfte mehr zur Verfügung. Das ergab eine Studie der Bertelsmann Stiftung. Zudem wächst das Bruttoinlandsprodukt deutlich. Bereits nach acht Jahren übersteigen die zusätzlichen Staatseinnahmen die Kosten.

Übergang zwischen Schule und Beruf neu denken: Für ein inklusives Ausbildungssystem aus menschenrechtlicher Perspektive

Gibt es ein Menschenrecht auf Ausbildung? Ein Plädoyer für eine konsequent gedachte inklusive Berufsbildung im Geiste der UN-Behindertenrechtskonvention, herausgegeben vom Paritätischen Gesamtverband.

Ausbildung für Alle!

Das Konzept der DGB-Jugend für die Ausgestaltung einer gesetzlichen Ausbildungsgarantie sieht unter anderem eine Umlagefinanzierung mittels eines Zukunftsfonds vor.

Ausbildungsgarantie jetzt einlösen!

Ein Zwischenruf des arbeit für alle e.V., Initiative im BDKJ, zur Ausbildungsplatzsituation. Die Initiative fordert u. a. ein bundesfinanziertes Programm einer außerbetrieblichen Ausbildung.

Es bedarf neuer Wege, um die Krise auf dem Ausbildungsmarkt zu meistern – Ein Kommentar

Ludger Urbic, Referent für Jugendsozialarbeit an der BDKJ-Bundesstelle und Fachreferent im Bereich „Berufliche Integration“ in der BAG KJS, kommentiert die Krise auf dem Ausbildungsmarkt. Er fordert eine Ausbildungsgarantie und ein Programm „Außerbetriebliche Ausbildung“, damit allen jungen Menschen eine Perspektive für ihre berufliche Zukunft eröffnet werden kann.

Übergänge sichern – Ausbildungsgarantie hochwertig durchsetzen

Übergänge junger Menschen in Ausbildung und Beruf sichern – Ausbildungsgarantie hochwertig durchsetzen! Expert:innen aus Wissenschaft, Praxis und Fachpolitik, haben gemeinsam im Rahmen von www.forum-transfer.de ein Papier mit grundlegenden Forderungen für die Jugend- und Berufsbildungspolitik erarbeitet.

Ausbildungsperspektiven im zweiten Corona-Jahr: Was sagen die Jugendlichen?

Mehr als 70% der Jugendlichen in Deutschland beklagen, dass sich ihre Ausbildungschancen durch die Pandemie verschlechtert haben. Das zeigt die repräsentative Jugendbefragung 2021. Sie zeigt auch, wie junge Menschen ihre Chancen auf eine sichere Ausbildungsplanung je nach Bildungsstand unterschiedlich einschätzen.

Die Ausbildungsgarantie in Österreich

Österreich bietet mit einer Ausbildungsgarantie allen Jugendlichen unter 25 Jahren die Chance auf einen Ausbildungsplatz. Die Broschüre erläutert die Funktionsweise dieser Ausbildungsgarantie und beschreibt die unterschiedlichen Varianten. Zudem werden beteiligte Institutionen, gesetzliche Grundlagen sowie empirische und statistische Auswertungen vorgestellt.

Impulspapier

Der Ausbildungsmarkt in Deutschland ist durch Corona stark geschrumpft: Im Jahr 2020 wurden erstmals weniger als 500.000 neue Ausbildungsverträge geschlossen. Das Impulspapier zeigt auf, welche Vorteile eine Ausbildungsgarantie sowohl für Jugendliche als auch für die Wirtschaft hätte.

Die Zahlen

Ausbildungsperspektiven im zweiten Corona-Jahr

Nach einer repräsentativen Befragung von Jugendlichen haben diese den Eindruck, dass die Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden, derzeit eher gering sind.

Twitter Wall

Noch Fragen?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt